GIVEWAY

Hey #bookworms  !

Ich habe auf meiner Instagramseite ein Gewinnspiel gestartet, in dem ich 3 Buchpakete an euch verlose. Zwei von ihnen (1&2) werden auf meiner Instagramseite verlost. Wenn ihr eins von den beiden gewinnen möchtet geht einfach auf den Link und kommentiert unter dem entsprechenden Bild welches der Pakete ihr gerne gewinnen möchtet. Wenn ihr am dritten der Pakete interessiert seid, dann kommentiert einfach diesen Beitrag mit eurem aktuellen Lieblingsbuch.

Paket 3 besteht aus: 

  • Scythe- Hüterin des Todes (Leseexemplar) von Neal Shusterman
  • Wie ich dich sehe von Eric Lindstrom

Ich verschicke die Pakete grundsätzlich nur innerhalb Deutschland. Wenn ihr unter 18 seid, fragt bitte eure Eltern ob ihr teilnehmen dürft. Wenn euch auch die anderen Pakete interessieren: https://www.instagram.com/behindbooksblog/

Viel Glück!

Eure Hannah

 

Magonia

Bevor wir starten: Ich brauche ein bisschen frischen Wind! Ja, ich habe in letzter Zeit viel am Hals, trotzdem hasse ich es, dass des Blog einfach viel viel VIEL zu kurz kommt. Deshalb werden jetzt ab und zu Pro/Contra Rezensionen kommen. Kurz zusammengefasst, was mir wichtig ist. Leichter zu lesen und schneller zu schreiben. Mal gucken wie das so funktioniert. Los gehts!

 

Autorin: M.D. Headly

 

Klappentext: Seit sie klein ist, leidet die 16-jährige Aza an einer seltsamen Lungenkrankheit, die ihr ein normales Leben unmöglich macht. Als sie eines Tages ein Schiff hoch in den Wolken erspäht, schiebt sie das Phänomen auf ihre akute Atemnot. Bis jemand auf dem Schiff ihren Namen ruft …

Nur ein Mensch glaubt ihr diese Geschichte: ihr bester Freund Jason, der immer für sie da war, den sie vielleicht sogar liebt. Aber gerade als sie versucht, sich über die neuen tiefen Gefühle zu Jason klarzuwerden, überstürzen sich die Ereignisse. Aza meint zu ersticken – und findet sich plötzlich in Magonia wieder, dem Reich über den Wolken. Dort ist sie das erste Mal in ihrem Leben nicht mehr krank, sondern stark und magisch begabt. In dem heraufziehenden Kampf zwischen Magonia und Azas alter Heimat, der Erde, liegt das Schicksal aller mit einem Mal in Azas Händen… Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse 2017

Die Frankfurter Buchmesse – sie ist mehr oder weniger der Mittelpunkt der Buchwelt. Verlage stellen ihre Bücher vor, Autoren geben Interviews, Blogger schließen neue Kontakte und Leser treffen auf Gleichgesinnte. Jeder der sich für Bücher interessiert und gern liest, wird früher oder später über sie stolpern und sich wahrscheinlich ebenfalls wünschen, der Messe beizuwohnen.

Weiterlesen

Die Perfekten

Titel: Die Perfekten

Autor: Caroline Brinkmann

Verlag: one

Klappentext: Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das Volk unterdrücken. Rain weigert sich jedoch, sich ein Leben lang zu verstecken, und begeht einen fatalen Fehler. Sie bricht die wichtigste Regel der Ghosts: Vertraue niemandem! Weiterlesen

Das Mädchen mit dem Löwenherz

Titel: Das Mädchen mit dem Löwenherz

Autor: Jürgen Seidl

Verlag: cbt

Klappentext: Als die 13-jährige Anna das erst Mal ins Visier der Mächtigen gerät, weiß sie nichts von den Kämpfen, die die katholische Kirche und die Anhänger Martin Luthers zu jener Zeit miteinander ausfechten. Doch Anna ist ein hochbegabtes Waisenmädchen, das über ein absolutes Gedächtnis verfügt, was Geschriebenes angeht. Ein der Reformation zugeneigter katholischer Würdenträger erkennt ihre Begabung. Fortan setzt er sie als Junge verkleidet als Spionin in eigener Sache ein, die den Klerus belastende Dokumente unters Volk bringt. Doch es dauert nicht lange, bis die katholische Kirche ihr auf die Spur kommt und Anna sich inmitten von Intrigen und Verbrechen wiederfindet. Jetzt, so denkt sie, kann ihr nur noch einer helfen: Martin Luther! Weiterlesen

Selber Schreiben! Und jetzt?

Wie bereits schon erwähnt versuche auch ich mich im Laufe der Sommerferien daran, selbst eine Geschichte auf die Beine zu stellen. Das daraus ein vollständiges Buch oder Ähnliches werden soll erscheint zwar illusorisch, dennoch habe ich mich in den letzten Tagen intensiv mit der ,,Kunst des Schreibens“ und ihrer Vielfältigkeit beschäftigt und hier ein paar der Informationen zusammengesucht, welche es mir erleichtert haben ein Gerüst aufzubauen durch welches es mir möglich geworden ist über die 25.000 Wörter hinauszukommen.

Schreiben ist leicht. Man muß nur die falschen Wörter weglassen.

Mark Twain

Weiterlesen

Amani- Rebellin des Sandes

Amani- Rebellin des Sandes

Autorin: Alwyn Hamilton

Verlag: cbt- Verlag

Klappentext: Die 16-jährige Scharfschützin Amani will nichts mehr, als Dustwalk, einem Kaff mitten in der Wüste, den Rücken zu kehren. Bei einem Schießwettbewerb, der Amani die Freiheit bringen soll, kreuzt Jin ihren Weg: ein faszinierender Fremder, der von den Schergen des Sultans verfolgt wird. Jin soll zu den Rebellen gehören, die den abtrünnigen Prinzen Ahmed unterstützen. Amani und Jin werden Reisegefährten wider Willen und kämpfen bald ums Überleben – gegen magische Djinn, gegen die Soldaten des Sultans und eine mysteriöse, tödliche Waffe. Unversehens steckt Amani mitten in einer Rebellion, die das Schicksal ihres Landes entscheiden könnte und ihre Gefühle für Jin offenbart … Weiterlesen

Tote Mädchen lügen nicht ( P.O.V. Hannah )

Wenn man über Bücher bloggt, wird man oft gefragt, ob man eigentlich auch selber an Geschichten schreibt. Und ja, ich schreibe selbst ab und zu mal an eigenen Ideen. Aber die sind noch nicht so weit, dass man sie hier veröffentlichen könnte. Da dieses Thema aber immer ein solches Interesse mit sich bringt, dachte ich, ich veröffentliche stattdessen mal eine ,,Fan Fiktion“. Im Rahmen einer Schulaufgabe sollten wir ein Kapitel eins Buches aus einer anderen Perspektive schreiben. Ich habe mich für das letzte Kapitel von ,,Tote Mädchen lügen nicht“ aus Hannahs Sicht entschieden. Viel Spaß! ACHTUNG SPOILERWARNUNG! 

Kassette 7: Seite B

Es ist mitten in der Nacht. Vor wenigen Stunden habe ich mich entschieden. Ich habe dem Leben eine letzte Chance gelassen, doch es hat sie nicht genutzt. Genauer gesagt hat Mister Porter sie nicht genutzt. Wie konnte ich nur so leichtgläubig sein, dass mich jemand verstehen würde. Jemand sich meinr annehmen könnte. Grimmig lasse ich mich auf den Boden meines Zimmers fallen und ziehe meinen Rucksack vom Rücken. Weiterlesen

Diabolic – Vom Zorn geküsst

Die Rezension ist zusammen mit der lieben Emma von @love.xo.books entstanden. Guckt unbedingt mal auf ihrem Instagram Account vorbei! ❤️

Diabolic – Vom Zorn geküsst   diabolic

Autorin: S.J. Kincaid

Verlag: Arena

Klappentext: Eine Diabolic ist stark. Eine Diabolic kennt kein Mitleid. Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest. Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle … Weiterlesen

Das dunkle Herz des Waldes

Das dunkle Herz des Waldes

Autorin: Naomi Novik dasdas

Verlag: cbt

Klappentext: Agnieszka liebt das Tal, in dem sie lebt: das beschauliche Dorf und den silbern glänzenden Fluss. Doch jenseits des Flusses liegt der Dunkle Wald, ein Hort böser Macht, der seine Schatten auf das Dorf wirft. Einzig der »Drache«, ein Zauberer, kann diese Macht unter Kontrolle halten. Allerdings fordert er einen hohen Preis für seine Hilfe: Alle zehn Jahre wird ein junges Mädchen ausgewählt, das ihm bis zur nächsten Wahl dienen muss – ein Schicksal, das beinahe so schrecklich scheint wie dem bösen Wald zum Opfer zu fallen. Der Zeitpunkt der Wahl naht und alle wissen, wen der Drache aussuchen wird: Agnieszkas beste Freundin Kasia, die schön ist, anmutig, tapfer – alles, was Agnieszka nicht ist. Niemand kann ihre Freundin retten. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka.

Weiterlesen