Tote Mädchen lügen nicht ( P.O.V. Hannah )

Wenn man über Bücher bloggt, wird man oft gefragt, ob man eigentlich auch selber an Geschichten schreibt. Und ja, ich schreibe selbst ab und zu mal an eigenen Ideen. Aber die sind noch nicht so weit, dass man sie hier veröffentlichen könnte. Da dieses Thema aber immer ein solches Interesse mit sich bringt, dachte ich, ich veröffentliche stattdessen mal eine ,,Fan Fiktion“. Im Rahmen einer Schulaufgabe sollten wir ein Kapitel eins Buches aus einer anderen Perspektive schreiben. Ich habe mich für das letzte Kapitel von ,,Tote Mädchen lügen nicht“ aus Hannahs Sicht entschieden. Viel Spaß! ACHTUNG SPOILERWARNUNG! 

Kassette 7: Seite B

Es ist mitten in der Nacht. Vor wenigen Stunden habe ich mich entschieden. Ich habe dem Leben eine letzte Chance gelassen, doch es hat sie nicht genutzt. Genauer gesagt hat Mister Porter sie nicht genutzt. Wie konnte ich nur so leichtgläubig sein, dass mich jemand verstehen würde. Jemand sich meinr annehmen könnte. Grimmig lasse ich mich auf den Boden meines Zimmers fallen und ziehe meinen Rucksack vom Rücken. Weiterlesen